Fußpflege

Die Füße sind die am meisten beanspruchten Körperteile. Eine regelmäßige Fußpflege ist wichtig, um Risse in der Hornhaut oder Nagelbett-Entzündungen gar nicht erst entstehen zu lassen. Die Pflege der Füße dauert nicht lange und lässt sich leicht zu Hause durchführen.

Speziell für Diabetiker ist die regelmäßige medizinische Fußpflege besonders wichtig. Denn bei ihnen kommt es oft zu Funktionsstörungen der Nerven in den Füßen, sodass sie kleine Verletzungen nicht spüren. Außerdem ist bei Diabetikern die Wundheilung schlechter und damit die Infektionsgefahr höher.

Hier findest Du alle für eine professionelle Fußpflege nötigen Produkte.